Lade...
 

Summen-, Saldenliste Mitarbeiter (Spesenkonten)

Summen-, Saldenliste Mitarbeiter (Spesenkonten)

Beschreibung

Mit diesem Modul wird die Summen-, Saldenliste (für das Spesenkonto) der Mitarbeiter aufgerufen. Die Soll-, Haben-Werte werden zum einen für die ausgewählte Buchungsperiode ausgegeben (die sog. Periodenwerte), zum anderen kumuliert vom Beginn des zur Buchungsperiode zugehörigen Geschäftsjahres an bis zur angegeben Abgrenzungsperiode oder optional bis Ende des entsprechenden Geschäftsjahres.

Summen über Soll-, Haben- und Saldenwerte werden über alle Konten und zusätzlich getrennt nach Soll- und Haben-Salden ausgegeben.

Funktionalität

Toolbar
Symbol Beschreibung
CX_AMOUNT_calculation.png Sind alle Voreinstellungen wie gewünscht eingestellt worden, wird die Summen-, Saldenliste erstellt.
copytoclipboard.png Kopieren der Liste in die Zwischenablage.
CX_PRINTER_hardcopy.png Einfacher Druck der Liste.
Felder
Feld Beschreibung
Buchungsperiode Beim ersten Öffnen der Maske werden die Buchungsperioden des laufenden Geschäftsjahres angezeigt. Die laufende Buchungsperiode wird dabei vorselektiert. Beim Drücken auf den Knopf "Buchungsperiode" kann man vorhergehende Geschäftsjahre auswählen.
Konten ohne Periodenwerte
ausgegeben
Es werden auch solche Konten ausgegeben, die für die ausgewählte Buchungsperiode keine Werte ausweisen. Ansonsten erhält man eine Liste nur der Konten, die im ausgewählten Buchungszeitraum bebucht worden sind. (Standardeinstellung)
Abstimmkonto Wird hier ein Abstimmkonto ausgewählt, werden nur die Mitarbeiterkonten ausgegeben, die über dieses Abstimmkonto subsumiert werden. Wird kein Abstimmkonto ausgewählt, werden alle (im ausgewählten Geschäftsjahr bebuchten) Mitarbeiterkonten ausgegeben.

Mit der rechten Maustaste gelangt man zur Anzeige der Periodensalden des Abstimmkontos im ausgewählten Geschäftsjahr.

Wurde die Option "Konten ohne Periodenwerte ausgeben" gewählt und ein Abstimmkonto ausgewählt, dann wird am Ende des Ausbaus der Liste überprüft, ob der Saldo der Summe aller dem ausgewählten Abstimmkonto zugeordneten Mitarbeiterkonten mit dem Saldo des Abstimmkontos selbst übereinstimmt. Ist dies nicht der Fall, wird eine Warnungsmeldung ausgegeben: Ursache hierfür wäre ein unterjähriger Wechsel eines Mitarbeiterkontos zum Abstimmkonto. (Eine Änderung eines Abstimmkontos und eine dabei eventuell notwendige Umbuchung zwischen Abstimmkonten wird im Modul "Ändern Abstimmkonto" vorgenommen)

Wird ein Abstimmkonto mit Saldentausch ausgewählt, werden alle diesem Abstimmkonto zugeordneten Kontenarten (Debitoren, Kreditoren, Spesen, Provisionen) ausgegeben, da sonst ebenfalls eine Differenz der Salden auftreten könnte. Abstimmkonten mit Saldentausch können gleichzeitig von allen Partnerrollen (Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter, Vertreter) aus als Absummierungskonto ausgewählt werden (z.B. im Fall von verbundenen Unternehmen)
Abgrenzung kumulierte Werte -
: Ende Periode Kumulierung der Werte von Beginn des Geschäftsjahres an bis zum Ende der ausgewählten Buchungsperiode.
: Ende Geschäftsjahr Kumulierung der Werte über das gesamte Geschäftsjahr hinweg.
Liste
Spalte Beschreibung
Konto Kontonummer
Bezeichnung Name des Personenkontos
Ungültig Es wird hier ein Stopp-Schild ausgegeben, falls das Mitarbeiterkonto zur ausgewählten Buchungsperiode ungültig ist und dennoch bebucht wurde.
Soll Periode Ausgabe der in der ausgewählten Periode gebuchten Soll-Werte.
Haben Periode Ausgabe der in der ausgewählten Periode gebuchten Haben-Werte.
Saldo Periode Ausgabe des Saldos der in der ausgewählten Periode gebuchten Soll- und Haben-Werte.
Eröffnungssaldo Ausgabe des Eröffnungssaldos. Obwohl ein Eröffnungssaldo in unterschiedlichen Perioden gebucht sein kann, wird hier immer der Gesamtsaldo aller Eröffnungswerte ausgegeben.
Soll kum. Ausgabe der in der kumulierten Soll-Werte.
Haben kum. Ausgabe der in der kumulierten Haben-Werte.
Gesamtsaldo Ausgabe des Saldos aus "Eröffnungssaldo" plus "Soll kumuliert" minus "Haben kumuliert".
Summen

Summen über Soll-, Haben- und Saldenwerte werden über alle Konten und zusätzlich getrennt nach Soll- und Haben-Salden ausgegeben.

 

Verwandte Themen

 


Technische Dokumentation

Summen-, Saldenliste Mitarbeiter (Spesenkonten) Modul

Modulname

exacbals.mod

Klassen

-

Security

Neben der Beschränkung der Zugriffsrechte über die Klasse und deren Datenfelder kann das Modul über einige der empfangenen Messages in seiner Nutzung beschränkt werden.

Empfangene Messages
Message Parameter Funktion Security
       
       
       

 

Gesendete Messages
Message Parameter Funktion Empfangs-Modul
       

Funktionalität nach Themen